THEMENREIHE: HOFSTAAT IM GRÜNEN – BAROCKES LEBEN IM LUSTSCHLOSS FAVORITE

HANDWERKLICHE SPEZIALITÄTEN DER FAVORITE

Typisch Barock – das sind der Reichtum und die Vielfalt im Detail. Ganz besonders erlebt man das in den Prachtgemächern von Schloss Favorite, in denen sich – eine außergewöhnliche Rarität – dieser Reichtum erhalten hat: kostbare Arbeiten aus Glas und Lack, Stein- intarsien aus Florenz und feine Stickereien.

Manches Handwerk kennt man heute nur noch in Redewendungen, deren Ursprung oft vergessen ist. Und manches kunstvolle Stük soll vor allem eines zeigen: die Mahnung an die Vergänglichkeit alles Irdischen. Vier Führungen widmen sich dieser schillernden Epoche und ihrem Geist.

 

VOM GLANZ UND VERGÄNGLICHKEIT

Referentin: Anna-Luise Mussanda

TERMIN

Samstag, 30. April 2017  14.30 Uhr

Sonntag, 23. Juli 2017  14.30 Uhr

 

Kunstvolle Schätze: GLAS, LACK UND STICKEREIEN IM SCHLOSS

Referentin: Elisabeth Vehring-Rößler

TERMIN

Sonntag, 21. Mai 2017  14.30 Uhr

 

STEINREICH: FLORENTINISCHES KUNSTHANDWERK IN DER FAVORITE

Referentin: Sybille Haferkorn

TERMIN

Sonntag, 06. August 2017  14.30 Uhr

 

VIELLEICHT GEHT IHNEN EIN LICHT AUF: REDENSTARTEN UND SPRICHWÖRTER IM SCHLOSS

Referentin: Sybille Haferkorn

TERMIN

Sonntag, 29. Oktober 2017  14:30 Uhr

 

RastattEinzel

Preis

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €

Zurück