EHELEBEN À LA KURPFALZ

DAS KURFÜSTENPAAR CARL THEODOR UND ELISABETH AUGUSTE

Referent: Dr. Gabriele Gerigk oder Susanne Späinghaus-Monschau

Aus rein dynastischen Gründen war am 17. Januar 1742 die Vermählung Carl Theodors mit Elisabeth Augusta.

Kein Wunder, diese Zweckehe erwies sich als wenig harmonisch. So suchten Kurfürstin und Kurfürst ihr Glück anderweitig … Davon erzählt eine Dame im Kostüm der Zeit, von Liebe, Brautwerbung, Hochzeit und Eheleben im Barock – aber natürlich alles unter dem Siegel der größten Verschwiegenheit.

 

Termine

Sonntag, 17. Dez. 14:00 Uhr
Sonntag, 21. Jan. 14:00 Uhr
Sonntag, 18. Feb. 14:00 Uhr
Sonntag, 04. Nov. 14:00 Uhr
Sonntag, 09. Dez. 14:00 Uhr

Preis

SWThemenEinzel

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €
inkl. Tageskarte für Garten

Gruppenpreis

SWThemenGruppe

216,00 € bis 20 Personen
jede weitere 10,80 €
inkl. Tageskarte für den Garten

Hinweis

Für Gruppen auch in englischer Sprache buchbar

Zurück