TUT MIR AUF DIE SCHÖNE PFORTE

MIT DER KIRCHENDIENERIN UNTERWEGS

Referentin: Ute Napp

Ein Streifzug durch die Geschichte der Konfessionen in der Kurpfalz ist spannend. Die „Kirchendienerin“ zeigt ihren Arbeitsplatz, die Schlosskapelle. Unter den katholischen Kurfürsten wurde sie errichtet. Die lutherischen Großherzöge von Baden ließen die Kapelle von Hofbaumeister Weinbrenner umbauen, als sie zu Beginn des 19. Jahrhunderts die Kurpfalz übernahmen. Aus dieser Zeit stammt auch die Orgel von Andreas Ubhäuser – eine Kostbarkeit.

 

Termine

Dienstag, 31. Okt. 14:00 Uhr

Preis

SWThemenEinzel

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €
inkl. Tageskarte für Garten

Gruppenpreis

SWThemenGruppe

216,00 € bis 20 Personen
jede weitere 10,80 €
inkl. Tageskarte für Garten

Zurück