VON DEN PFLICHTEN UND DEM VERGNÜGEN – DAS HÖFISCHE ZEREMONIELL DES BAROCK IM ROLLENSPIEL

SCHULKLASSENFÜHRUNG

Referentin: Schlossteam

Eine lebendige Einführung in das Zeitalter des Absolutismus: Beim Rundgang durch die barocke Schlossanlage erleben Schüler die strengen Regeln des höfischen Zeremoniells hautnah. Was bedeutet Warteposition, Rangfolge, was Hofetikette? Im Rollenspiel wird eine Audienz – wie sie beispielsweise am Hofe des französischen Sonnenkönigs Ludwig XIV. stattfand – nachgespielt und somit das Leben dieser Epoche veranschaulicht.

 

Buchbar für

Schulklassen

4,00 € pro Schüler, 3 Begleiter frei

Mindestteilnehmeranzahl 15 Schüler

Klasse 5 - 13

Kreativteil Rollenspiel Lever

schuleSK4

Schulklassen

4,00 € pro Schüler
3 Begleiter frei

Zurück